Messverstärker für Kraftaufnehmer

Sie sind auf der Suche nach einem Bahnzugmessverstärker der eine einfache Bedienung und Einrichtung ermöglicht? Er soll vielseitige Montagemöglichkeiten bieten? Und kompatibel mit allen FMS-Kraftaufnehmern sein? Dann sind die FMS Messverstärker mit ihrem breiten Sortiment genau das richtige Produkt für Sie.

Zum kompletten Produktsortiment der FMS-Messverstärker.

Ihre Vorteile

  • Einfache Bedienung und Einrichtung
  • Vielseitige Montagemöglichkeiten
  • Kompatibel mit allen FMS-Kraftaufnehmern
  • Breites Angebot an Technologien

Eigenschaften

  • Direkt am Gerät, über einen Webbrowser, über ein Netzwerk-Protokoll oder über ein mobiles Endgerät
  • Direkt am Gerät, über einen Webbrowser, über ein Netzwerk-Protokoll oder über ein mobiles Endgerät
  • Es können alle Kraftaufnehmer mit einem Eingangswiderstand von 350 Ω verwendet werden
  • Analog, digital, für Feldbus und Ethernet Netzwerke

Unser Versprechen

  1. Schnelle Inbetriebnahme
  2. Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer
  3. Wartungsfreier Betrieb
  4. 100% kompatibel
  5. Lösungen für alle gängigen Anbindungen an SPS

Die FMS-Messverstärker. Erfahrung macht den Unterschied.

Vom ersten analogen Messverstärker bis hin zur neuesten Generation von Geräten mit Anbindung an Feldbus- und Ethernet-Netzwerken, lieferte FMS bis heute zehntausende Messverstärker aus.

Lösungen aller Art

Jedes Projekt seine speziellen Herausforderungen. Mit seiner breiten Produktpalette ist FMS stets in der Lage eine passende Lösung auch für anspruchsvollste Anwendungen zu finden. Die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden trug einst zur Entwicklung des ersten digitalen Verstärkers bei und sie ermöglichte FMS auch die Entwicklung eines breiten Angebotes an netzwerkfähigen Geräten. 

guter Preis.
Schematische Darstellung von Messverstärkern zur Regelung des Bahnzugs.

Der Mix macht’s

Mit der richtigen Kombination aus Leistung, Wirtschaftlichkeit und Bedienerfreundlichkeit bietet FMS Ihnen mit seinen Messverstärkern ein optimales Signal zur Regelung des Bahnzuges.

Funktionsbeschreibung

Alle FMS-Messverstärker werden mit 24 VDC versorgt. Der Verstärker speist die Kraftaufnehmer mit einer hochstabilen Versorgungsspannung von z.B. 5 VDC. Das mV-Signal der Kraftaufnehmer wird im Gerät verstärkt und weiterverarbeitet. Mit der Funktion Offset >0< wird das Walzengewicht kompensiert. Beim Kalibrieren CAL wird der Verstärkungsfaktor definiert, der dann die korrekte Umrechnung zum gewünschten Kraftwert festlegt. Das Ausgangssignal des Verstärkers wird an eine SPS oder eine andere übergeordnete Steuerung weitergeleitet. Das FMS-Produktangebot setzt sich aus zahlreichen Messverstärkern mit unterschiedlichsten Grundeigenschaften zusammen. Darüber hinaus bietet FMS zusätzliche Optionen mit denen sie all Ihre spezifischen Anforderungen erfüllen kann. Dazu gehören unterschiedliche Arten von Bedien- und Konfigurationsmöglichkeiten, vielseitige Montagearten und eine grosse Auswahl an Ethernetprotokollen, sowie zusätzliche Ein- und Ausgänge. Messverstärker von FMS finden sich in Anwendungen der Converting Industrie, in der Papier-, Metall- und Textilindustrie aber auch bei der Herstellung von Drähten, Seilen- und Kabel. 

Messverstärker in der Produktionsabteilung.

Kennen Sie bereits?

Zum Inhalt springen