EMGZ310.ComACT

EMGZ310.ComACT
Eigenschaften
  • Mikroprozessor gesteuert
  • Einfache und schnelle Bedienung über Smartphone oder Tablet optional
  • Standardisierte Analogausgänge

Der mikroprozessorgesteuerte Messverstärker der Baureihe EMGZ310.ComACT eignet sich für die Zugmessung mit allen FMS-Kraftsensoren. Der vielseitige Verstärker verwendet neueste Technologie und kann als direkter Ersatz aller einkanaligen Verstärker (eine Messstelle, bis zu zwei Kraftaufnehmer) eingesetzt werden. Die Bedienung erfolgt über 3 Tasten. Wahlweise können Sie aber auch sämtliche Einstellungen über Ihr Smartphone oder Tablet vornehmen. Das App FMS-ComACT erhalten Sie kostenlos sowohl für Android als auch für IOS Geräte. So können Sie die Grundeinstellungen noch einfacher vornehmen.

Allgemeine technische Daten

Anzahl Kanäle1
Anzahl Kraftaufnehmer1 bis 2
Prozessorzykluszeit1 ms
Spannungsausgang± 10 VDC, min. 1000 Ω, 12 bit
Stromausgang0/4 bis 20 mA, max. 500 Ω, 12 bit
Digitale Eingängekeine
Relaisausgangkeine
Spannungsversorgung24 VDC (18 bis 36 VDC)

Technische Details

SchutzartTemperaturbereichGehäuseCAD Daten
IP 200 bis 50 °CDIN-Schiene
Zum Inhalt springen