Segmentmesswalze FMS-segFORCE

Sie wollen die Zugspannung einzelner Nutzen in Ihrem Rollenscheider oder das Zugprofil über die gesamte Breite Ihrer Materialbahn messen? Dann ist die FMS-segFORCE Messwalze die richtige Lösung für Sie. 

Segment an Segment zur Messung des Zugprofils oder durch geeignete Auswahl der Segmentbreiten und -abstände zur Zugüberwachung von einzelnen Nutzen. Die FMS-segFORCE Messwalze ist in ihrer Flexibilität unübertroffen.

Zum Datenblatt der FMS-segFORCE

Ihre Vorteile

  • Messung kleinster Spannungsabweichungen von Segment zu Segment
  • Kundenindividuelle Konfiguration
  • Einfache Nachrüstung und Montage
  • Volle Systemintegration

Eigenschaften

  • Hohe Empfindlichkeit, grosser Messbereich
  • Höchste Flexibilität in Bezug auf Segmentanzahl, -breiten, -position, unterschiedliche Nennkräfte, viele Walzenoberflächen
  • Universelle Montagemöglichkeiten, individuelle Gesamtlänge, Austausch einer bestehenden Umlenkwalze, gleichbleibender Materialverlauf
  • Standard Ethernet-Schnittstelle zur Anzeige und Auswertung in der SPS

Unser Versprechen

  • Höchste Präzision über dem Marktstandard
  • Hohe Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer
  • Grosses Angebot an konstruktiven Lösungen
  • Sonderanfertigungen möglich

Anwendung Rollenschneider. Kennen Sie die Zugwerte aller einzelnen Nutzen?

Die FMS-segFORCE Messwalze bietet Produzenten und Maschinenbauern im verarbeitenden Gewerbe die Möglichkeit den Bahnzug von einzelnen, geschnittenen Streifen präzise zu messen. Gerade bei sehr dünnen und dehnbaren Materialien und in kompakten Anlagen stellt dies höchste Anforderungen an die Technik.

Schema zweier Messwalzen im Rollenschneider. Gut zu erkennen ist der Versatz der einzelnen Segmente von der einen zur anderen Messwalze. Minimale Zugunterschiede zwischen den einzelnen Nutzen werden schnell sichtbar.

  • Höchste Flexibilität in Bezug auf Segmentanzahl, -breite, und -position
  • Schnelle Erkennung von fehlerhaften Wickel- oder Friktionswellen
  • Übersichtliche Anzeige unterschiedlicher Zugwerte der einzelnen Nutzen
  • Zugmessung an bis zu 40 individuellen Materialnutzen

Zum Fachartikel Rollenschneider

Beschichtung, Veredelung. Bis zu 40 Messwerte über eine Messwalze.

Die FMS-segFORCE Messwalze liefert mit bis zu 40 Messpunkten über die Bahnbreite, eine sehr hohe Auflösung der Zugspannungswerte. Das sind beste Voraussetzungen um der Verarbeitung von sehr empfindlichen Materialien oder Prozessen mit höheren Anforderungen (Prozessdatengewinnung, digitales Rollenprototoll, Industrie 4.0) gerecht zu werden.

Die Messwerte der einzelnen Segmente werden in einem sogenannten Zugprofil dargestellt. So lassen sich auf einen Blick qualifizierte Aussagen zur Prozess- oder Materialgüte treffen. 
Über den zeitlichen Verlauf sind prozess- oder materialbedingte Fehler und Störungen leicht zu erkennen. Diese Informationen helfen dabei den Prozess besser zu verstehen und die ganze Anlage dahingehend zu optimieren. 

  • Bis zu 40 Messpunkte entlang einer Walze
  • Höchste Empfindlichkeit
  • Zugprofil für optimales Prozessverständnis
  • Schnelle Erkennung und Behebung von prozess- oder materialbedingten Fehlern und Störungen
  • Schnelle Qualitätsbeurteilung der angelieferten Mutterrollen

Zum Fachartikel Beschichtung

 

 

Downloadbereich

Datenblatt

Datenerfassungsformular

 

 

Kennen Sie bereits?

Zum Inhalt springen
Chatten Sie mit uns
Support anrufen  (+41 44 852 80 80)
Experte kontaktieren